Intensivsprachkurs in Dijon

Lernen wie Gott in Frankreich neu

A la découverte du paysage culturel!
Das Haus Rheinland-Pfalz in Dijon bietet in Zusammenarbeit mit dem vhs-Verband einen einwöchigen Französisch-Intensivkurs vom 4.-8. Juli 2022 an. 

Dieser Kurs kann im Rahmen einer Bildungsfreistellung als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt werden.

In diesem Jahr möchte das Centre franco-allemand en Bourgogne-Franche-Comté mit Ihnen über die Kulturlandschaft Frankreichs und der Region Burgund-Franche-Comté ins Gespräch kommen: «  A la découverte du paysage culturel !  » Wodurch zeichnet sich Kunst und Kultur jenseits des Rheins aus? Da gibt es zweifellos viel zu entdecken!

Sie haben natürlich auch Zeit, Dijon und die nahe Umgebung zu entdecken, zum Beispiel die sogenannten Burgunder „climats“, die als UNESCO Weltkulturerbe eingetragen sind. Während Ihres Aufenthalts werden Sie interessante Begegnungen erleben, beispielsweise mit einer Spezialistin für Wandmalerei. Sie werden herausfinden, warum Buchhandlungen in Frankreich anders sind als in Deutschland und was es mit « le neuvième art » auf sich hat. Geplant ist zudem ein Theater- oder Kinobesuch. Eine größere Exkursion wird uns nach Besançon zum Geburtshaus Victor Hugos und nach Ornans ins Musée Courbet führen.

Zur Vorbereitung aller Sprechsituationen bieten wir Ihnen vormittags Französischunterricht  in zwei Niveaugruppen im Haus Rheinland-Pfalz an. Anschließend begleiten wir Sie am Nachmittag bei den Begegnungen mit Ihren französischen Partnern, die im Anschluss ausgewertet und vertieft werden. Insgesamt umfasst der Kurs 30 Unterrichtseinheiten.

„Lernen wie Gott in Frankreich“ richtet sich an Französisch-Lernende der Niveau-Stufen
B1, B2 und C1.
Die Kosten für das Lernprogramm betragen :  € 260,-

Die Fahrt-, Unterkunfts-, Verpflegungs- und Besichtigungskosten sind nicht im Preis enthalten, um Ihnen möglichst viel Spielraum bei der Gestaltung zu lassen. Dijon können Sie mit dem Zug oder dem Auto erreichen. Wir helfen Ihnen gern beim Organisieren von Fahrgemeinschaften und bei der Auswahl Ihrer Unterkunft.

Anreise und Auftakt : Sonntag, den 3. Juli 2022 um 18 Uhr

Kursbeginn : Montag, den 4. Juli 2022 um 9 Uhr

Kursende : Freitag, den 9. Juli 2022 um 15 Uhr

Der Kurspreis schließt € 15,- ein, die Sie bitte direkt bei der Einschreibung über Ihre vhs als Vermittlungsgebühr entrichten.

Bitte schreiben Sie sich bis spätestens 31. März 2022 bei Ihrer Volkshochschule ein. 
Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen.




Die Einschreibung zur Teilnahme am Intensivsprachkurs in Dijon erfolgt über die Kreisvolkshochschule Birkenfeld. 
Wir leiten Ihre Anmeldung an das Centre franco-allemand en Bourgogne-Franche-Comté weiter.


5 Tage, 04.07.2022 - 08.07.2022
Montag, 04.07.2022
Dienstag, 05.07.2022
Mittwoch, 06.07.2022
Donnerstag, 07.07.2022
Freitag, 08.07.2022
5 Termin(e)
BI-220-412
Zum Kurspreis kontaktieren Sie bitte unsere KVHS