Tai Chi - Leiten und Führen des Qi

Vorkenntnisse erforderlich
Daoistische Übungen trainieren Muskeln, Sehnen und Gelenke auf eine schonende Art und beeinflussen den gesamten Organismus des Menschen positiv. Sie verbessern die Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht und stärken die Körperbeherrschung und die geistige Aufmerksamkeit. Sie machen die Meridiane durchlässig, das „Qi „wird reguliert und harmonisiert. Die Übungen sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bitte mitbringen: Decke oder Übungsmatte, Hallenschuhe und etwas zum Trinken

10 Nachmittage, 06.09.2022 - 29.11.2022
Dienstag, 15:45 - 16:45 Uhr
10 Termin(e)
Randah Appel, Tai Chi und QiGong-Lehrerin
BI-220-318
Kursgebühr: 61,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 1 Platz frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Randah Appel, Tai Chi und QiGong-Lehrerin

Di 03.05.22
14:30– 15:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Plätze frei
Vorkenntnisse erforderlich
BI-220-317
Di 03.05.22
15:45– 16:45 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Plätze frei
für Fortgeschrittene
BI-220-320
Fr 06.05.22
17:00– 18:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Plätze frei
Di 06.09.22
14:30– 15:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Plätze frei
für Fortgeschrittene
BI-220-321
Fr 09.09.22
17:00– 18:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Plätze frei